Heimer Enten- und Hendlbraterei

Einer der bekanntesten Traditonsbetriebe auf dem Münchner Oktoberfest.

In der Heimer Enten- und Hendlbraterei wird das ursprüngliche Münchner Brauchtum gepflegt. Was der Wiesn-Besucher hier zu schätzen weiß, ist der flotte, nette und qualifizierte Service, der den Aufenthalt so angenehm wie möglich macht, ohne lautes Geschreih oder „Ballermann“. Besonders für Familien, aber auch alteingesessene Münchner und Geschäftsleute, ist dies ein Wiesn-Erlebnis, welches das Münchner Oktoberfest so liebenswert und einzigartig macht.


Das absolute Highlight und ein unbedingtes Muß ist die HEIMER-Ente.

Seit Jahrzehnten und jedes Jahr wieder ist es die höchste Gaumenfreude auf dem Oktoberfest. Frisch vom Grill mit der einzigartigen, geheimen Gewürzmischung zubereitet, kommt diese braun und kross gebraten mit hausgemachter Entensoße, Kartoffelknödel, Selleriesalat und/oder Blaukraut dazu. Diese Ente ist mit keiner anderen Grillente zu vergleichen.

   


Besuchen Sie uns auf der Wiesn und überzeugen Sie sich selbst !!!!

HEIMER Enten- und Hendlbraterei,
Wirtsbudenstrasse 57
zwischen Hacker und Schottenhammel.






Besuchen Sie uns auch im Wintergarten mitten in Schwabing.


www.wintergarten-schwabing.de


Es ist ein kleines, charmantes Augustiner Wirtshäusl mit gut 300 Sitzplätzen im sonnigem Wirtsgarten. Hier findet jeder sein Lieblingsplatzerl, vom Sonnenanbeter bis zum schattigem Verweilen unter den Bäumen des Elisabethplatzes.